Projekte

  • "Das sagenhafte Stadtbuch von Meißen"

  • Brabbelgruppe

Ausstellung

  •  Götz Schmidt - ART Studio 66

    "Ich möchte gerne unter dem Regenbogen leben"


    "Farben sind mein Leben, Farben erheitern, Farben erleuchten die Leinwände
     und Farben gestalten die Welt bunter."

    Tetraptychon

     "Meine kreative Laufbahn führte mich zunächst in die Materie des Bedruckten,
     der Grafik und der Dekorationsgestaltung.
     Prägend für meine künstlerische Weiterentwicklung waren die 60'er Jahre,
     die Jahre der Pop Art.

     Die neue Musik, der neue Kunststil, der Aufbruch, bewegte mich in allen
     meinen Bildgestaltungen. Meine Bilder sollen inspirieren, faszinieren,
     das Umfeld berühren, erfreuen und vielseitig gestalten.
     Meine Staffelei begleitete mich von Dresden über Baden-Württemberg,
     bis heute nach Klingenberg."
                                                - Götz Schmidt -

     

    Kontakt: ArtStudio 66

     

Am Samstag, dem 16.06.07, ist ab 20 Uhr in der „Hafenstrasse“ Skamusik vom Feinsten zu hören. Zwei Bands werden zu erleben sein, und zwar die Oschatzer Ska Combo „Skambalaya“, mit ihrer Musikrichtung echte Avantgardisten in Oschatz. Dort kennt man zwar Ska, aber keine Band spielt ihn. Mit drei Bläsern und einer Rhythmusgruppe geht es mit Reggae und Rockmusik direkt nach Jamaika. www.skambalaya.de
Die Mitglieder von“ Skaropramen“ kommen alle aus verschiedenen musikalischen Lagern. Vielleicht lässt sich die Musik als Nordböhmischen Skank n`Roll bezeichnen, heißt doch eine Biersorte aus Böhmen "Staropramen"!
www.skaropramen.de
Eintritt: 4€