Projekte

  • "Das sagenhafte Stadtbuch von Meißen"

  • Brabbelgruppe

Sie haben geschwitzt, gepaukt (oder auch nicht) und jetzt scheint es erst einmal überstanden. Denn die Prüfungen sind fast vorbei. Nur noch ein paar Schüler quälen sich mit den Mündlichen. Doch dann heißt es auch für sie „Sommer, Palmen, Sonnenschein“, oder zumindest Ferien und Erholung vom ewigen Schulstress. Damit beginnt auch die Partyplanung bei den meisten Jugendlichen. Viele Festivals, Clubtouren und kleinere Konzerte stehen wieder auf dem Programm. Eines davon ist das Klosterruine Open Air, welches dieses Jahr bereits zum 4. Mal im „Heiligen Kreuz“ Einzug hält. Wenn ihr also am 22. Juli bisher noch nichts vorhabt, dann merkt euch dieses Datum. Ein Abend mit 4 Bands und 4 DJ´ s bekommt man nicht so schnell wieder geboten. Mehr Infos findet ihr auf unserer Startseite, wenn ihr auf den Button „Klosterruine“ klickt.