Projekte

  • "Das sagenhafte Stadtbuch von Meißen"

  • Brabbelgruppe

Ausstellung

  •  Götz Schmidt - ART Studio 66

    "Ich möchte gerne unter dem Regenbogen leben"


    "Farben sind mein Leben, Farben erheitern, Farben erleuchten die Leinwände
     und Farben gestalten die Welt bunter."

    Tetraptychon

     "Meine kreative Laufbahn führte mich zunächst in die Materie des Bedruckten,
     der Grafik und der Dekorationsgestaltung.
     Prägend für meine künstlerische Weiterentwicklung waren die 60'er Jahre,
     die Jahre der Pop Art.

     Die neue Musik, der neue Kunststil, der Aufbruch, bewegte mich in allen
     meinen Bildgestaltungen. Meine Bilder sollen inspirieren, faszinieren,
     das Umfeld berühren, erfreuen und vielseitig gestalten.
     Meine Staffelei begleitete mich von Dresden über Baden-Württemberg,
     bis heute nach Klingenberg."
                                                - Götz Schmidt -

     

    Kontakt: ArtStudio 66

     

Zeigt eine Austelllung der Workshop-Ergebnisse „KörperkulTour“ Der „Eiszeitklub“ (DD) lädt ein.

Die Texte sind deutsch, mal direkt und schockierend, mal verspielt und poetisch. Die Musik ist laut, emotional und lebendig. Die Gewinner des New-Chance-Wettbewerbs sprechen die Sprache der Leute, versteht sie und kommuniziert mit ihnen. Machmal musizieren sie auh zusammen – wie auf ihrer neuen CD mit Schülerinnen des St.-Afra-Gymnasiums. Infos: www.eiszeitklub.de