Bild des Monats

Foto

Dark Night 2017


Stadtplan von Kindern für Kinder

Ausschnitt Startseite


 

brabbelgruppe flyer web

Irische Geigerin schwärmt von Meißen

alt
Meißen. Die Meistergeigerin Zoë Conway ist aus Dublin eingeflogen. „Von meinem Fenster im Welcome-Parkhotel kann ich direkt auf die Albrechtsburg sehen. Wunderbar“, schwärmte die mädchenhaft wirkende Mittdreißigerin gestern bei einem Stadtbummel.

Erste Station für Zoë Conway beim Meißenbummel war das Atelier von Künstler Olaf Fieber. Programmchef Peter Braukmann stellte dort die Trophäe für den 2010 erstmals stattfindenden Nachwuchswettbewerb Meißner Drossel vor. Deutschlandweit können sich daran junge Musiker beteiligen, die deutsche Texte schreiben und akustische Musik machen. Olaf Fieber gestaltet gegenwärtig die Preise aus Porzellan. Zusätzlich werden die Gewinner mit einer Live-Tour durch Sachsen und große Clubs der Bundesrepublik belohnt. Das Konzert der Geigerin in der Hafenstraße ist ausverkauft. (SZ/pa)