Bild des Monats

Foto

Dark Night 2017


Stadtplan von Kindern für Kinder

Ausschnitt Startseite


 

brabbelgruppe flyer web

Sieben Finalisten singen um die Meissner Drossel


Meissener Drossel
Die Teilnehmerrunde für das Finale des Lied-Wettbewerbs Meissener Drossel steht jetzt fest. „Die Juroren haben das Internet-Ergebnis noch einmal durcheinander gewirbelt“, sagt Initiator Peter Braukmann. Zusammen mit der Sächsischen Zeitung hatte er den Liedpreis Anfang des Jahres ins Leben gerufen. Deutschlandweit wird dabei der beste Sänger, die beste Sängerin und die beste singende Band gesucht. Dem musikalischen Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist, was gefällt: Angefangen vom Chanson über den Folksong bis zum Rap oder der Rock-Ballade. Nur akustisch vorgetragen und deutsch getextet müssen die Songs sein.

In einer ersten Runde hatte das Publikum von Anfang April bis 18.April im Internet die Möglichkeit, sich für einen der ursprünglich 32 Bewerber zu entscheiden. 20 000 Stimmen wurden abgegeben. Anschließend wurde das Ergebnis von einer Fachjury – unter anderem mit Norbert Jäger von der Stern Combo und Andy Dallmann von der Sächsischen Zeitung – präzisiert.

Mit dem Ergebnis ist Braukmann mehr als zufrieden. „Wir haben eine gute Mischung hinbekommen“, sagt der Kulturmanager. Unbekannte junge Künstler wie Katja Winterstein stehen neben bereits bekannteren Namen wie Sebastian Lohse oder Roger Stein.

Im Finale am Abend des 8. Mai in der Hafenstraße werden sie alle ihre Lieder live präsentieren. Erneut dürfen Publikum und Jury sich ihre Lieblinge heraussuchen. Wer das Rennen gemacht hat, soll dann am 9. Mai am Vormittag auf einer Gala im Garten des Welcome Parkhotels bekannt gegeben werden. Der Eintritt ist frei.

Damit beginnt das Engagement für die Drossel-Sieger. Eine eigene Drossel-Tournee soll im Sommer über Zeltplätze, in Autohäuser und Altenheime führen. Die Gewinner dürfen solo im Singenden Klingenden Räumchen der Hafenstraße auftreten. Im Dezember wird es nach Angaben von Braukmann eine weitere Tournee durch ausgewählte Live-Klubs im gesamten Bundesgebiet geben. Paten wie Barbara Thalheim nehmen die Drosselkinder unter ihre Fittiche.

Peter Anderson