Bild des Monats

Foto

Dark Night 2017


Stadtplan von Kindern für Kinder

Ausschnitt Startseite


 

brabbelgruppe flyer web

Töne, die bewegen
Projekt des Hafenstraße e.V. wurde der Öffentlichkeit vorgestellt.

„Töne, die bewegen“ so heißt ein Projekt der Hafenstraße e.V. für Kinder und Jugendliche. Die Bandbreite reicht vom Trommeln bis zum Einradfahren, von der Maskenbildnerei bis zur Artistik. Am Freitag wurde das Ergebnis öffentlich vorgeführt. Den Rahmen bildete die Geschichte um die Rettung der Königin des Überreichs. Die Königin wurde vergiftet und die Suche nach dem Gegenmittel entwickelt sich zu einem großen Abenteuer, dem Kampf zwischen Gut und Böse. Am Schluss war nicht nur die Königin gerettet, sondern die Kinder und Jugendlichen konnten eindrucksvoll zeigen, was sie durch „Töne, die bewegen“ so alles gelernt haben. Verborgene Talente wurden entdeckt und gefördert und das in den unterschiedlichsten Genres – ganz so, wie es die Zielstellung des geförderten Projektes vorsah. Herauszuheben wäre allenfalls die exzellente Arbeit der jungen Maskenbildner.
Quelle: tvM Meissen Fernsehen