Bild des Monats

Foto

Dark Night 2017


Stadtplan von Kindern für Kinder

Ausschnitt Startseite


 

brabbelgruppe flyer web

altRolando Music Meissen lässt heute wieder
die Zeit der 70er, 80er und 90er aufleben. Es kann nach Herzenslust getanzt werden.alt
altEinlass: 20 Uhr
Eintritt: 2,10 Euro
Heute Abend dürfen alle Kinder etwas länger wach bleiben und wunderschönen Märchen lauschen. zu romantischen Orten des Schloßparkes begleitet uns die Meißner Märchenerzählerin Marita Dörner.



 
Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Termin: Samstag. 27.06., 19 Uhr
Treffpunkt: Forsthaus am Park Siebeneichen
Preis: Erwachsene 8 Euro, Kinder 5 Euro
Wer kennt nicht Gitarrenlegenden wie Jimi Hendrix, Santana oder Jimi Page. Wenn Du auf Gitarrenmusik stehst und schon immer das womöglich coolste Instrument aller Zeiten beherrschen wolltest, aber noch nie den Elan hattest damit anzufangen, dann kommt jetzt Deine Chance! Wir bieten jeden Dienstag einen Gitarren-Einsteigerkurs an, in dem wir Euch die Grundlagen des Gitarre-Spielens näher bringen. Angefangen beim Aufbau einer Gitarre bis hin zu den ersten kompletten Liedern.

Entwickelt Euren eigenen Stil und habt Spaß am Musizieren!

Preis: 2 € pro Woche

Kurs 1: 17:00 – 18:30 Uhr
Kurs 2: 19:00 – 20:30 Uhr (Die Kurse sind inhaltlich identisch.)

Voranmeldung unter: 03521 7800110


Die Deutschpunklegende alt beweist eindrucksvoll, dass der Punk lebt! In den Achtzigern begann deren Musikgeschichte und es ist noch immer kein Ende in Sicht. Die Texte sind geprägt von Emotionalität, Niveau und Persönlichkeit.

Diese seriösen Herren ....


alt

fordern uns auf, endlich erwachsen zu werden - "Beende deine Jugend" ...

Unterstützung erhalten sie von den Dresdnern Total Konfus, die variantenreiche, energievolle Musik wagen. Trotz Gesellschaftskritik gleiten sie nie ins Klischeehafte ab.

Hier singen sie über ihre (Alb-)träume

Der Hackepeterpunkrock der Meißner Band die wirsinds ist auch für Vegetarier geeignet, selbst Veganer sollen schon Konzerte überlebt haben. In neuer Besetzung und mit neuem Liedgut präsentiert das Trio ehrlichen, lauten Punk und manchmal Nachrichten aus Absurdistan.

Die stehen dann in der Tageszeitung ...

Einlass 20 Uhr
Eintritt 5 Euro


alt


Ihr könnt euer eigenes Instrument mitbringen, egal ob Amateur oder Profi - der Spaß an der Musik steht dabei an erster Stelle.

alt     alt Jeder kann mit jedem spielen und so die Welt der Musik kennen lernen oder neu erfahren. Ein Schlagzeug und eine Verstärkeranlage werden gestellt.

Einlass: 20 Uhr
Eintritt frei

Bereits zum 19. Mal habt Ihr entschieden, wer heute abend rocken darf. Am 21.04. war das Voting, bei dem Ihr für eure Favoriten stimmen konntet.

Dabei sind diesmal:

TIVIA mit beispielweise Wüstenrot



 
und ...

alt   In Flagranti
besingt einen Absturz alt



und                  alt

Triekonos ist auch dabei.
An diesem Tag habt ihr wieder die Möglichkeit zu bestimmen, wer beim nächsten Take the Stage auf der Bühne stehen darf. Ab 18 Uhr werden alle Bewerber vorgestellt. Die Gewinner haben am 9. Mai ihren großen Auftritt im Saal.

Freier Eintritt.
Im Osten geht nicht nur die Sonne auf - es entstehen auch außergewöhnliche Bands. Die neun Mitglieder der Görlitzer Band Message of Jah sind jung, dynamisch und Sieger des lokalen Bandcontest.

Ihre Nachbarn East's No.1 aus Niesky sind eine gewagte Mischung aus acht sehr unterschiedlichen Personen.
Ihre Verbindung: Spaß an der Musik. Seit 2006 stehen sie auf der Bühne und überzeugen stets. Der Sänger mit der rauchigen Stimme bleibt im Gedächtnis haften.

Mal reinhören?!

Skank it up!

Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro

2008 – Juri Saitzew, der russische Meister am Reck und Stufenbarren, ist erneut in Meißen eingetroffen. Diesmal nicht auf Tournee, nein er hat seine gesamte Familie mitgebracht und wie aus gut unterrichteten Kreisen bekannt wurde, will er sich in Meißen niederlassen.

Aber es ist gar nicht so einfach, Existenzgründer in Meißen zu sein, besonders nicht bei solch einer Familie....

Erleben Sie eine große Familientragödie, mit vielen erfrischenden und belebenden Einlagen in gewohnter Eintopfmanier.

Eintritt 7€

Beginn 20.00 Uhr
Durch die bewegte Geschichte Spaniens wurde Flamenco zum Schmelztiegel der Kulturen. Indische, arabische und iberische Einflüsse vermischen sich und lassen eine einmalige Kunstform enstehen. Im Tanzkurs werden die typischen Fußtechniken, Hand- und Armbewegungen vermittelt und später in einer Choreografie umgesetzt. Im Vordergrund soll dabei die Freude am Tanz und an der Bewegung entstehen. Der Kurs richtet sich an Anfänger. Eine paarweise Anmeldung ist nicht nötig, Flamenco ist ein Solotanz!

Anmeldung: Tel. 0151 520 577 35
oder einfach vorbei schauen!

jeden Montag 19.00 - 20.00 Uhr
32 € Teilnahmegebühr / Monat

Die Kolporteure“ stehen bereits seit 1995 erfolgreich auf der Bühne. Die Berliner spielen einen Mix aus Deutsch Punk mit Einflüssen von Ska und Rock. Langeweile ist bei ihnen ein Fremdwort.  Platzverweis Deutschland“ sind eine noch junge Band aus Radebeul, aber immer mit Herz dabei. Ebenfalls aus dem Elbtal vertreten sind an diesem Abend „Trotzreaktion“: Schrammelpunk – hart aber herzlich. Es darf gepogt werden!

 

www.kolporteure.de

www.pvd.info.ms

www.gratis-webserver.de/TrotzreAktion


Eintritt 5€
Beginn 21.00 Uhr

Anhänger der schwarzen Szene werden heute ganz auf ihre Kosten kommen. Growlender Gesang, treibende Drums und dröhnende Riffs – „Sufferings Diary“ spielen Hardcore. Die Brandenburger erhalten lokale Verstärkung von „Cryptochild“ und „Done To The Wide“. Zu diesen Bands muss nicht viel gesagt werden - Death Metal, wie man ihn erwartet: aggressiv und energiegeladen.

 

www.myspace.com/donetothewide

www.suffingsdiary.de.vu

www.cryptochild.de

Weitere Beiträge ...

  1. Rocknacht, 12.04.2008